Chubb Academy: Drei Teilnehmer geben persönliche Einblicke

In 2021 ist die Chubb Academy gestartet, eine spezielle Förderungsinitiative für Nachwuchskräfte aus ganz Kontinentaleuropa. In Deutschland nehmen drei junge Talente an dem 24-monatigen Programm teil und sind in den Bereichen Financial Lines, Haftpflicht und Unfall (A&H) tätig. Die Chubb Academy Teilnehmer berichten, was sie bisher erlebt und warum sie sich überhaupt für das Förderungsprogramm entschieden haben.

Bekir Zahovic

Chubb Academy Trainee im Bereich Accident & Health

1. Warum hast du dich für die Chubb Academy entschieden? Worin liegt für dich der Reiz des Programms?

Ich habe mich für die Chubb Academy entschieden, weil ich das Programm als einzigartig empfinde. Man bekommt als Trainee viele Einblicke in verschiedene Sparten und wird zu einem Profi im Underwriting ausgebildet. Der Reiz dieses Programmes liegt darin, dass ich das Underwriting auf internationaler Ebene erlernen kann und darf.

2. Wie fällt dein erstes Zwischenfazit aus?

Nach sechs Monaten kann ich sagen, dass die Chubb Academy ein voller Erfolg ist. Die Organisation rund um das Programm ist unbeschreiblich gut. Es macht definitiv Spaß ein Teil dieser Gruppe zu sein und man lernt jeden Tag etwas Neues dazu.

3. Was wünschst du dir für den weiteren Verlauf der Chubb Academy?

Ich wünsche mir, dass ich einen besseren Einblick über die internen Prozesse des Unternehmens bekomme. Des Weiteren wünsche ich mir, dass ich Gelerntes bestmöglich in der Praxis umsetze, damit ich am Ende der Chubb Academy sagen kann, dass ich ein Profi im Underwriting geworden bin.

"Schnellfeuer-Fragen"
1.) Tee oder Kaffee?
Kaffee
2.) Zu Hause arbeiten oder im Büro?
Beides
3.) Im Team oder alleine arbeiten?
Im Team
4.) Filme oder Serien?
Filme
5.) Persönliche oder virtuelle Meetings?
Persönliche

Marvin Schmoock

Chubb Academy Trainee im Bereich Casualty

1. Warum hast du dich für die Chubb Academy entschieden? Worin liegt für dich der Reiz des Programms?

Ich habe mich für dieses Programm entschieden, da neben den praktischen Aspekten auch Wert auf theoretisches Lernen und persönliche Weiterentwicklung gelegt wird. Zudem finde ich die offene und auf Weiterentwicklung fokussierte Unternehmenskultur sehr ansprechend.

2. Wie fällt dein erstes Zwischenfazit aus?

Das größte Highlight bisher war das persönliche Kennenlernen der anderen Teilnehmenden und Organisatorinnen und Organisatoren, insbesondere im Hinblick auf die vielen tollen Gespräche, vielen positiven Eindrücke und vielfältigen Impulse. Als bislang größte Herausforderung betrachte ich – vermutlich nicht als Einziger – die Covid-Situation, vor allem hinsichtlich der fortwährenden Einarbeitung in neue Themen und den persönlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

3. Was wünschst du dir für den weiteren Verlauf der Chubb Academy?

Mein erstes Zwischenfazit ist sehr positiv! Bisher habe ich einen gleichermaßen thematisch breiten und inhaltlich tiefen Einblick in verschiedene Themengebiete bekommen und viele freundliche und hilfsbereite Menschen kennengelernt. Ich freue mich auf die weiteren Monate.

"Schnellfeuer-Fragen"
1.) Tee oder Kaffee?
Kaffee
2.) Im Team oder alleine arbeiten?
Im Team
3.) Katzen oder Hunde?
Hunde
4.) Strand oder Berge?
Strand
5.) Persönliche oder virtuelle Meetings?
Persönliche

Timur Gerasimov

Chubb Academy Trainee im Bereich Financial Lines

1. Warum hast du dich für die Chubb Academy entschieden? Worin liegt für dich der Reiz des Programms?

Ich habe mich für die Chubb Academy entschieden, da ich immer auf der Suche nach persönlicher Weiterentwicklung bin. Zwei Aspekte haben mich an dem Programm besonders interessiert: Die Versicherungsbranche und die Internationalität. Die Chubb Academy ermöglicht mir nicht nur meine beruflichen Kompetenzen im Bereich Underwriting zu erweitern, sondern auch meine Soft Skills zu verbessern.

2. Wie fällt dein erstes Zwischenfazit aus?

Das größte Highlight des Trainee Programms im Rahmen der Chubb Academy war das Kick-Off-Treffen in Madrid im März 2022. Das dreitägige Seminar ermöglichte uns nicht nur bessere kollegiale Beziehungen innerhalb der Chubb Community aufzubauen, sondern auch gute Freundschaften zu schließen. Die Chubb Academy bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, das Erlernte praktisch einzusetzen. Das „on the Job“-Training stellt eine faszinierende Herausforderung, für die ein strenges Zeit-Management erforderlich wird.

3. Was wünschst du dir für den weiteren Verlauf der Chubb Academy?

Ich wünsche mir kontinuierliche Übernahme der Verantwortung innerhalb meiner Abteilung sowie einen tieferen Einstieg in anderen Sparten und Prozessen innerhalb des Unternehmens.

"Schnellfeuer-Fragen"
1.) Tee oder Kaffee?
Kaffee
2.) Zu Hause arbeiten oder im Büro?
Im Büro
3.) Im Team oder alleine arbeiten?
Im Team
4.) Katzen oder Hunde?
Beide
5.) Strand oder Berge?
Berge

Ähnliche Artikel

„Sharing is caring“ oder weil Wissen teilen Mehrwert schafft – 5 Fragen an Andreas Wania

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Fundament jedes Unternehmens und entscheidend für den Erfolg. Gerade junge Fachkräfte zu fördern, ist daher ein wichtiger Wettbewerbsfaktor – und gleichzeitig eine Herausforderung.

Weiterlesen

Junge Talente dringend gesucht!

Bereits seit mehreren Jahren diskutiert die deutsche Wirtschaft intensiv dieses Thema: der zunehmende Mangel an qualifizierten Nachwuchskräften. Ob aufgrund des verschärften internationalen Wettbewerbs, insbesondere aber durch den demografischen Wandel bedingt – Unternehmen sehen sich immer stärker mit dem Problem konfrontiert, dass ihre Belegschaft altert, und gleichzeitig geeigneter Nachwuchs fehlt. Dies gilt nicht zuletzt für die Versicherungswirtschaft Deutschlands. Denn trotz vielversprechenden beruflichen Chancen und Perspektiven, die die Branche zu bieten hat, zieht es die gut ausgebildeten Nachwuchskräfte immer seltener in die Assekuranz. Junge Talente könnten für Versicherer infolgedessen schon bald zur zunehmend knappen Ressource werden.

Weiterlesen

Keine News mehr verpassen!

Sie möchten in Zukunft darüber informiert werden, wann die neue Ausgabe der Face hier zu lesen ist? Dann melden Sie sich bitte hier an, gerne lassen wir Ihnen eine Nachricht zukommen.

In dem ich mich registriere, stimme ich mit der Chubb Datenschutzbestimmung überein.